Facebook
Facebook
Youtube
Instagram

Kanji lernen und anwenden, Bd. 2

Der zweite Band entspricht dem Niveau N5-N4.

Kanji sind Schriftzeichen chinesischer Herkunft und f├╝r das Bilden von Nomen, Verben und Adjektiven unerl├Ąsslich. Die Japanischlehrerin Tomomi Uchimura-Staiger stellt in diesem zweib├Ąndigen Lehrwerk auf klar strukturierte Weise 200 Kanji vor, die nach Schwierigkeitsgrad aufsteigend sortiert sind. Dazu geh├Ârt die Angabe der entsprechenden Radikale sowie eine Anleitung f├╝r das korrekte Schreiben der Schriftzeichen.

Eine der Besonderheiten: Der Japanischsch├╝ler lernt sowohl die Kun- als auch die On-Lesung, d.h. die Kanji in ihrer ureigenen Bedeutung und wie sie zusammen mit anderen Zeichen neue W├Ârter bilden k├Ânnen. Erg├Ąnzend liefert die Autorin viele Beispielw├Ârter und -s├Ątze (keine blo├čen Floskeln!). In den darauffolgenden ├ťbungen kann man sein neu erworbenes Wissen anwenden.

Ein weiterer Vorteil besteht in der einfachen und schnellen Nachschlagem├Âglichkeit der Kanji, denn Uchimura-Staiger bietet insgesamt vier Arten, auf die man die Zeichen in den B├╝chern finden kann. Die Lehrb├╝cher eignen sich f├╝r alle, die das sprachliche Level N5 und/oder N4 erreichen wollen. Auch f├╝r die erfolgreiche Vorbereitung auf die Japanischpr├╝fung JLPT N5 bzw. N4 sind sie bestens geeignet.

Cover ISBN 978-3-89657-401-5

Uchimura-Staiger, Tomomi:
Kanji lernen und anwenden, Bd. 2
Kanji 101-200 f├╝r die Schwierigkeitsstufen N5-N4
1. Auflage 2016
Buch
286 Seiten, kartoniert
Schmetterling
ISBN 3-89657-401-9
29,80 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Porto)

In den Warenkorb

Downloads
InhaltsverzeichnisTextprobe
Autoreninfo
Tomomi Uchimura-Staiger
Hintergrund
Japanisch / Neuer Ostasien-ProspektJapanisch
Leserstimmen
Kommentar schreiben
Merkzettel
| |
Ergńnzende Titel: